Autofahren Neuseeland

Sicheres Autofahren und Reisen in Neuseeland

Sicher Reisen!

In Neuseeland gilt Linksverkehr, das heisst, dass wir hier auf der linken Straßenseite fahren. Manche unserer Straßen sind schmal, andere sehr kurvenreich und wiederum andere bestehen nur aus Schotter. In den ländlichen Gebieten ist es ausserdem nicht ungewöhnlich, Schafen oder Rindern auf den Straßen zu begegnen. Selbst wenn Sie bereits in anderen Ländern gefahren sind, so ist es wichtig, dass Sie unsere Verkehrsregeln kennen, bevor Sie sich hier hinter das Lenkrad setzen. Wir haben die wichtigsten Dinge zum Autofahren für Sie zusammengestellt, die Sie bei der Planung Ihrer Reise nach Neuseeland berücksichtigen sollten.

Linksverkehr in Neuseeland

LINKSVERKEHR

Fahren Sie immer auf der linken Fahrbahnseite. Wenn in Ihrem Land Rechtsverkehr gilt, denken Sie bitte daran, sich beim Auffahren auf die Straße links zu halten – wie leicht verliert man die Orientierung!

GESCHWINDIGKEITEN

Die Geschwindigkeitsbegrenzungen auf Straßen in Neuseeland sind unterschiedlich. Achten Sie bitte auf die entsprechende Beschilderung. Diese gibt an, welche Höchstgeschwindigkeit für den jeweiligen Straßenabschnitt gilt. In vielen Fällen müssen Sie jedoch aus Sicherheitsgründen langsamer fahren. Das bedeutet, dass eine Entfernung von 100 km selten in einer Stunde zu bewältigen ist. Normalerweise dauert es erheblich länger. Darum räumen Sie bei der Reiseplanung genügend Zeit ein.
Geschwindigkeitsbegrenzung Neuseeland

SICHERHEITSGURTE

Sicherheitsgurte oder Kinderrückhaltesysteme sind laut Gesetz für alle Fahrzeuginsassen beim Autofahren Neuseeland Pflicht – sowohl auf den Vorder- als auch auf den Rücksitzen. Kinder unter sieben Jahren müssen in einem zugelassenen Kinderrückhaltesystem gesichert werden. Siebenjährige Kinder müssen in einem zugelassenen Kinderrückhaltesystem gesichert werden.

KREUZUNGEN

An einem STOP Schild müssen Sie das Fahrzeug komplett anhalten und allen anderen Verkehrsteilnehmern Vorfahrt gewähren. An einem Vorfahrtsschild ist allen Verkehrsteilnehmern der kreuzenden Straße Vorfahrt zu gewähren. Beim Abbiegen müssen Sie auch allen geradeaus fahrenden Fahrzeugen Vorfahrt gewähren.

Railway Crossing - Bahn

BAHNÜBERGÄNGE

In Neuseeland verfügt nur die Hälfte aller öffentlichen Bahnübergänge über eine automatische Warnanlage. Wenn rote Warnlichter blinken, halten Sie an und fahren Sie nur weiter, wenn die Lichter aufhören zu blinken. Andere Bahnübergänge sind nur mit den Verkehrszeichen RAILWAY CROSSING (Bahnübergang), GIVE WAY (Vorfahrt gewähren) oder STOP gekennzeichnet. Wenn Sie ein Stoppschild an einem Bahnübergang sehen, halten Sie an und fahren Sie nur über die Schienen, wenn sich kein Zug nähert.

BRÜCKEN MIT EINER FAHRBAHN

Auf manchen Straßen in Neuseeland gibt es Brücken mit nur einer Fahrbahn, wo Fahrzeuge anhalten und entgegenkommenden Fahrzeugen Vorfahrt gewähren müssen. Nachstehende Schilder zeigen eine einspurige Brücke an. Reduzieren Sie die Geschwindigkeit und achten Sie auf entgegenkommende Fahrzeuge. Halten Sie an, wenn Sie Vorfahrt gewähren müssen. Der rote (kleinere) Pfeil zeigt an, welche Verkehrsrichtung der anderen Vorfahrt gewähren muss.

Eine Fahrbahn
Führerschein Neuseeland

FÜHRERSCHEINBESTIMMUNGEN

Beim Fahren in Neuseeland ist jederzeit ein gültiger Führerschein bzw. eine gültige Fahrerlaubnis mitzuführen. Wenn Ihr ausländischer Führerschein nicht in englischer Sprache abgefasst ist, müssen Sie beim Autofahren auch eine korrekte englische Übersetzung mitführen. Wenn Sie seit 12 Monaten in Neuseeland leben, müssen Sie einen neuseeländischen Führerschein erwerben. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

FAHRZEITEN

Die Fahrzeiten können in Neuseeland leicht unterschätzt werden. Auf der Landkarte sehen die Entfernungen womöglich kurz aus, aber neuseeländische Straßen sind mitunter
schmal, kurvenreich und hügelig und können Autobahnen bis hin zu nicht asphaltierten Schotterstraßen sein. Außerhalb der größeren Städte herrscht auf den meisten Straßen Gegenverkehr, mit nur einer Fahrbahn in jede Richtung. Wir empfehlen Ihnen daher, diesen Fahrzeiten- und Entfernungsrechner zu benutzen.

Fahrzeiten Autofahren Neuseeland
Hinweise Autofahren Neuseeland
Close Menu